Saarland

Saarland

Saarland

Fläche: 2.570 km² - 948.000 Einwohner (1950)

Hauptstadt: Saarbrücken

1946 wurde das Saarland politisch und wirtschaftlich mit Frankreich vereint. Infolge der Westeuropäischen Union (WEU) 1954 wurde ein europäisches Saarstatut vereinbart, das zu einer weitestgehenden Unabhängigkeit des Saarlands führte. Im Oktober 1955 lehnte die Bevölkerung dieses Statut ab und zum 1. Januar 1957 wurde das Saarland der Bundesrepublik Deutschland eingegliedert.

Währungsumstellung 6. Juli 1959: 100 Franken = 0,8507 Deutsche Mark 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Saarland 1946-1957

Wappen vor Zechenanlage

nur ein Jahr geprägt: 1954!

Jäger Nr. 801 / KM-Nr. 1

3,95 *

Saarland 1946-1957

Wappen vor Zechenanlage

nur 1 Jahr geprägt: 1954!

Jäger Nr. 802 / KM-Nr. 2

6,50 *

Saarland 1946-1957

Wappen auf Zahnrad

nur ein Jahr geprägt: 1955!

Jäger Nr. 804 / KM-Nr. 4

9,90 *
* Preise inkl. 0 % MwSt, §19/Kleinunternehmer, zzgl. Versand