Protektorat Böhmen und Mähren 1939-1945

Protektorat Böhmen und Mähren 1939-1945

 

Nach der Annexion des Sudetenlandes wurde ein weiterer Teil der bisherigen Tschechoslowakischen Republik am 16. März 1939 als Protektorat Böhmen und Mähren proklamiert und dem Deutschen Reich eingegliedert. Diese Gliederung hatte bis zur deutschen Kapitulation am 8. Mai 1945 Bestand.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 1124SET01

Deutsche Besetzung der Tschechoslowakischen Republik

Serie aller vier geprägten Münzen

Münzen des 2. Weltkriegs

25,00 *

Auf Lager

Protektorat Böhmen und Mähren 1939-1945

Karlsbrücke in Prag

2. Weltkrieg - Drittes Reich

Jäger Nr. 620 / KM-Nr. 1

6,80 *

Protektorat Böhmen und Mähren 1939-1945

Ähren/Sichel und Lindenzweig

2. Weltkrieg - Drittes Reich

Jäger Nr. 621 / KM-Nr. 2

4,90 *

Protektorat Böhmen und Mähren 1939-1945

Ähren/Sichel und Lindenzweig

2. Weltkrieg - Drittes Reich

Jäger Nr. 622 / KM-Nr. 3

9,90 *

Protektorat Böhmen und Mähren 1939-1945

Lindenzweige

2. Weltkrieg - Drittes Reich - Zink

Jäger Nr. 623 / KM-Nr. 4

4,90 *
* Preise inkl. 0 % MwSt, §19/Kleinunternehmer, zzgl. Versand